Was uns angetrieben hat

Es war die Situation der Sparer. Die Menschen in Deutschland sparen gerne. Doch es ist nicht effektiv. Denn für das Geld auf den Spar- und Tagesgeldkonten gibt es so gut wie keine Zinsen.

Damit sich Geld anlegen für Sie wieder lohnt, haben wir ein einfaches und cleveres Anlageprodukt zum Sparen ins Leben gerufen. Mit dem Sie flexibel in einer Einmalanlage oder in monatlichen Sparraten Geld anlegen können. So ist Der Zukunftsfonds entstanden – ein zeitgemäßes Anlageprodukt mit Zukunft.

Ein jeder von uns hat einen anderen Hintergrund, anderes Schwerpunktwissen, eine andere Perspektive. Das ist nützlich bei einem Produkt, das nachhaltig funktionieren soll.

Dr. Martha Böckenfeld
Dr. Martha Böckenfeld

Dr. Martha Böckenfeld ist Rechtsanwältin und seit mehr als 20 Jahren im Bereich Finanzdienstleistungen tätig. Sie hat dabei umfangreiche internationale Management-Erfahrung gesammelt. Die Kunden liegen ihr besonders am Herzen: Menschen sollen so Geld anlegen können, dass es ihrer persönlichen Situation angepasst ist. Ihr ist es wichtig, dass Der Zukunftsfonds Kosten minimiert, um eine angemessene Rendite erwirtschaften zu können.

Anton Voglmaier
Anton Voglmaier

Als Rechtsanwalt und Betriebswirtschaftler ist Anton Voglmaier seit 25 Jahren an den Finanzmärkten aktiv. Er ist ein Pionier digitaler Geschäftsmodelle und hat bereits 1997 einen Online-Börseninformationsdienst gegründet. Ihm war es wichtig, ein zeitgemäßes, digitales Anlageprodukt zu schaffen.

Leonhard Fischer
Leonhard Fischer

Leonhard Fischer hat in seiner langjährigen Karriere im Finanzdienstleistungsbereich zahlreiche Vorstandspositionen in Banken und Unternehmen innegehabt. Der Betriebswirt und Finanzexperte steht als Vorsitzender des Anlageausschusses von Der Zukunftsfonds beratend zur Seite.

Volker Schilling
Volker Schilling

Volker Schilling kennt die Finanzmärkte seit 25 Jahren von der Pike auf. Nach einer Banklehre und einem Studium zum European Financial Planer ist er als Finanzmanager und Medienexperte tätig. Als erfahrener Fondsmanager und Asset Manager für Der Zukunftsfonds bei der Greiff capital management AG verwaltet er unseren Fonds. Er wollte ein einfaches und günstiges Anlageprodukt schaffen.

Kai Diekmann
Kai Diekmann

Der Journalist Kai Diekmann hat in mehr als 30 Jahren die Medienlandschaft in Deutschland geprägt. Sein Unternehmergeist wurde während eines 10-monatigen Aufenthalts im Silicon Valley geweckt. Er ist ein Profi bei der Führung und Positionierung von Marken und weiß, welche Probleme den Menschen unter den Nägeln brennen. Er wollte, dass Der Zukunftsfonds ein leicht verständliches Angebot zu einem fairen Preis wird.

Uns geht es darum, dem Kunden ein gutes Produkt anbieten zu können. Dafür gibt bei uns jeder das, was er am besten kann. Der Zukunftsfonds vereint all unsere Erfahrung, unser Wissen und unsere Motivation in sich. Damit sich Geld anlegen wieder lohnt.

Häufige Fragen

  • Warum heißt unser Fonds eigentlich Der Zukunftsfonds?

    Weil Der Zukunftsfonds eine Investition in die Zukunft ist. Mit einer intelligenten Anlagestrategie hat Der Zukunftsfonds die Zukunft fest im Blick und bietet den Menschen einen positiven Blick nach vorn.

  • Was macht ein Asset Manager?

    Ein Asset Manager verwaltet das Vermögen von Fonds. Dazu legt er die Gelder des Fonds in verschiedenen Anlageklassen an. Das Ziel ist dabei, eine möglichst gute Rendite bei einem überschaubaren Risiko zu erwirtschaften.

  • Wer ist die Greiff AG?

    Die Greiff capital management AG ist ein Finanzdienstleistungsinstitut mit der Erlaubnis zur Finanzportfolioverwaltung. Sie kümmert sich im Auftrag von Universal-Investment darum, welche Wertpapiere für Der Zukunftsfonds erworben werden sollen.

Einfach clever sparen.

Der Zukunftsfonds hier direkt online abschließen.

Jetzt Kunde werden

Wünschen Sie eine persönliche Beratung?

Finden Sie einen Finanzberater ganz in Ihrer Nähe

So erhalten Sie Der Zukunftsfonds bei Ihrer Bank

Mehr Dazu